1.    Welche Personen sind dort deine Zielgruppe?

•    Kinder von Klasse 1-7

2.    Welche grundsätzlichen Aufgaben erwarten dich in dieser Einsatzstelle?

•    Unterstützung und Umsetzung von Sportangeboten
•    Schwimmunterricht
•    Vorbereitung des Mittagessens (z.B. Brote machen)
•    Manchmal Einzelnachhilfe

3.    Welche Kompetenzen helfen dir dort besonders weiter?

1.    Geduld
2.    Disziplin
3.    Eigeninitiative
4.    Kreativität
5.    Selbstständigkeit
6.    Spontanität

4.    Welche Projekte gibt es dort neben der Basis-Arbeit in der Einsatzstelle?

•    Mädchen und Jungen Fußballprojekt
•    Möglichkeit eigene Projekte nach Belieben aufzubauen
•    Schwimmprojekt
•    Tennisprojekt

5.    Persönliche Worte der Freiwilligen:

Das Jahr hat uns im positiven Sinne verändert und uns einen Einblick in eine ganz andere Lebensweise gegeben.
Wir haben lernen dürfen, wie schön es sein kann, für benachteiligte Kinder eine helfende Hand zu sein und ihnen damit jeden Tag aufs Neue ein Lächeln aufs Gesicht zaubern zu können. Eine unglaubliche Erfahrung.“ (Linda, 2016/2017)

Auf einen Blick

IMG-20171111-WA0016[1]
Einsatzstelle

Einrichtung
Nachmittagsbetreuung / Zusatzunterricht

Anzahl der Schüler*innen
ca. 170 Kinder

Alter der Schüler*innen
von 6 bis 14 Jahren

Anzahl der Lehrer*innen
ca. 8 Lehrkräfte

Kommunikation in der Einsatzstelle
Englisch

Ist Schwimmunterricht möglich?
Ja, in den Sommermonaten

20151106_145422
Schulprojekt

St Barnabas Primary School
Unterstützung des Sportunterrichts
5x wöchentlich (Vormittags)
ca. 10 Schulklassen

Webpage iFWD Platzhalter Einsatzstelle-01
Wohnsituation

Unterkunft
Wohnung für ASC-Freiwillige

Mitbewohner*innen
2er WG

Community
Ruhige und sichere Umgebung

Infrastruktur
Shop um die Ecke – Supermarkt in 6 Minuten erreichbar (Auto)

Entfernung zur Einsatzstelle
ca. 8km