Esperance & G.S. Kimisagara School // Kigali – Kimisagara

Home / Esperance & G.S. Kimisagara School // Kigali – Kimisagara

1.    Welche Personen sind dort deine Zielgruppe?

•    Benachteiligte Kinder im Alter von 6-18 Jahren, die bei Esperance registriert sind.
•    Benachteiligte Kinder im Alter von 8-20 Jahren, die zur Schule G.S. Kimisagara gehen.

2.    Welche grundsätzlichen Aufgaben erwarten dich in dieser Einsatzstelle?

•    Officearbeit bei Esperance (Newsletter schreiben, Öffentlichkeitsarbeit auf Facebook und co.)
•    Assistenz beim Fußballtraining der U17 und U15 Jungenmannschaft und der Mädchenmannschaft von Esperance (z.T. auch Assistenz beim Training der Mannschaft, die in der 2. Liga spielt)
•    Unterstützung des Schulunterricht an der G.S. Kimisagara: Sport-, Englisch-, und nach Bedarf auch Französischunterricht (Secondary School)
•    Ferienprogramm bei Esperance (Fußballtraining, Tischtennistraining, Englischunterricht, nach Bedarf Deutschunterricht, Cineduc: Unterricht, in dem man lehrreiche Filme zu bestimmten Themen zeigt, es besteht die Möglichkeit eigene Projekte umzusetzen)

3.    Welche Kompetenzen helfen dir dort besonders weiter?

1.    Anpassungsfähigkeit
2.    Verlässlichkeit
3.    Teamleading
4.    Offenheit für Neues
5.    Durchsetzungsvermögen
6.    Motivation
7.    Geduld
8.    Freundlichkeit
9.    Kreativität

4.    Welche Projekte gibt es dort neben der Basis-Arbeit in der Einsatzstelle?

•    Mithilfe bei Festivals
•    Eine Schulfußballmannschaft organisieren
•    Deutschunterricht

5.    Persönliche Worte der Freiwilligen:

„Während meines Freiwilligendienstes erlebte ich Höhen und Tiefen, wuchs über mich selbst hinaus, lernte neue Dinge, Menschen, Denkweisen und Life hacks kennen, gewann an Selbstvertrauen/-bewusstsein, Spontanität und Geduld; zusammengefasst ich lernte für’s Leben und verliebte mich in ein wunderschönes Land mit wundervollen, offenen, positivdenkenden Menschen.“ (Philipp, 2016/2017)